Blechkuchen mit Kirschen


Zutaten
250 g joghurt
250 g kristallzucker
4 eier
1 pkg. Vanillezucker
150 g mehl (glatt)
150 g mehl (griffig)
125 g öl (neutraler geschmack, z. B. Rapsöl)
1 pkg. Backpulver
500 g kirschen auf die einkaufsliste
themenwelten
backrezepte
blechkuchen rezepte
kuchen und torten rezepte
kirschen rezepte
sommer rezepte
mehr

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung
joghurt, kristallzucker und eier sehr gut schaumig rühren. Vanillezucker beimengen und weiter schaumig rühren. Öl einfließen lassen und unterrühren.
das backpulver unter das mehl mischen und alles vorsichtig unterrühren.
die masse auf ein ausgefettetes backblech streichen und mit den kirschen belegen.
den kirschkuchen 25-30 minuten bei 170 °c mit heißluft backen.
tipp
die masse ist für eine kleinere kuchenform geeignet. Für ein großes backblech empfiehlt es sich die 1 1/2-fache menge zuzubereiten.