Die einfachste Schokoladenrolle


Weißt du, was mir am Essen am wichtigsten ist? Neben leckerem Geschmack natürlich. Ich denke, dass Essen gut aussehen sollte.

Nun, ich meine nicht die Art von Gerichten, die man in einem gehobenen Restaurant bekommt, obwohl ich finde, dass sie fantastisch sind.

Aber ich möchte, dass jedes Gericht, das ich zubereitet habe, köstlich aussieht und nicht nur gut riecht und schmeckt.

Es gibt einen sehr einfachen Trick, mit dem Ihre alltäglichen Gerichte sofort hübsch aussehen. Möchten Sie wissen, was es ist? Fügen Sie einfach viel Farbe hinzu!

Zutaten
für den teig:
4eier
4 elwasser
120 gzucker
165 gmehl
für die creme:
350 mlmilch
110 gzucker
1 pck. Vanillezucker
40 gpuddingpulver mit vanille-geschmack
200 gbutter
kakao nach geschmack
zum verzieren:
schokolade
drucken

 

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung
eigelbe und zucker schaumig rühren. 4 el wasser unterrühren und zum schluss das steif geschlagene eiweiß sowie das mehl unterheben.
den teig auf einem mit backpapier ausgelegten backblech dünn verstreichen.
zubereitung des rezepts die einfachste schokoladenrolle, schritt 1
bei 220 °c ca. 10 minuten backen. Den fertig gebackenen teig mit einem geschirrtuch aufrollen und auskühlen lassen.
zubereitung des rezepts die einfachste schokoladenrolle, schritt 2
milch, zucker, vanillezucker und puddingpulver zu einem dicken pudding aufkochen und etwas abkühlen lassen. Gelegentlich umrühren, damit sich keine haut bildet.
weiche butter unter den kalten pudding rühren und anschließend kakaopulver unterrühren.
die kakaocreme auf dem teig verstreichen und das ganze aufrollen. Die rolle fest werden lassen, dann mit schokolade verzieren und in scheiben schneiden.