Einfach Puddingplätzchen gehen so schnell und soo lecker


Zutaten

100 g puderzucker
250 g mehl
250 g butter
100 g puddingpulver, vanille
1 pck. Vanillezucker

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung

puderzucker, vanillezucker und die weiche butter vermengen und nach und nach das puddingpulver sowie das mehl unterrühren. Aus dem teig kugeln formen und auf ein mit backpapier ausgelegtes backblech legen. Die kugeln mit einer gabel flach drücken, so dass auf den plätzchen ein muster entsteht. (bei den dunklen einfach ein bisschen kakaopulver hinzufügen)
bei 190°c circa 10 minuten backen.