Feuerwehrkuchen


Zutaten

für den mürbeteig:
250 g mehl
125 g butter
60 g zucker
1 ei(er), ganz

für den belag:
1 glas schattenmorellen, abgetropft, saft aufgefangen
100 g zucker
3 el speisestärke

stecken sie das bild unten in eines ihrer pinterest-boards, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von pinterest weiter gefördert werden.

für die streusel:
70 g mehl
70 g zucker
70 g butter
70 g haselnüsse, gemahlen
n. B. Zimt, nach geschmack

für die dekoration:
2 becher sahne, je 200 g
2 pkt. Sahnesteif
1 schokoladenraspel, zum verzieren