Filettopf aus dem Backofen


1 bch. Sahne
600 gschweinefilets
250 gchampignons (frisch)
1 elsenf (mild)
2 pkbacon
1 tlmajoran (getrocknet oder frisch)
1 tldill (getrocknet oder frisch)
0. 5 tlpfeffer
0. 5 tlsalz
0. 5 tlpaprikapulver (edelsüß)
0. 5 tlcurrypulver
250 mlweißwein (trocken)

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

1.
schritt
das schweinefilet unter kaltem wasser abwaschen und in ca. 3 cm dicke scheiben schneiden.

2.
schritt
jede filetscheibe dünn von jeder seite mit senf bestreichen.

3.
schritt
danach die scheiben mit je einer scheibe bacon umwickeln und in eine feuerfeste auflaufform legen.

4.
schritt
die champignons blättrig schneiden und die zwischenräume zwischen den fleischscheiben damit füllen.

5.
schritt
mit salz, pfeffer, majoran und dill würzen.

6.
schritt
die sahne mit dem weißwein, dem paprikapulver und dem currypulver verquirlen und über das fleisch und die champignons gießen.

7.
schritt
die auflaufform mit einem deckel oder mit alufolie verschließen und bei ca. 180 grad (ober- und unterhitze) oder bei 160 grad (heißluft) ungefähr 60 minuten im backofen garen.