Hausgemachtes Entgiftungswasser, das Ihnen einen flachen Magen gibt


Hier ist, was sie brauchen, um ihr selbstgemachtes, entgiftendes wasser zuzubereiten:

12 minzblätter
1 zitrone
1 gurke
1 esslöffel geriebener ingwer
2 liter gefiltertes wasser

stecken sie das bild unten in eines ihrer pinterest-boards, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von pinterest weiter gefördert werden.

sie können auch lesen 13 rezeptideen für gesunden haferbrei ohne kochen
anweisung:
gurke und zitrone gründlich waschen (man schält sie nicht). Nachdem sie gewaschen wurden, schneiden sie sie in scheiben und stellen sie sie in ein glas. Waschen sie die minzblätter und legen sie sie ebenfalls in das glas. Den geriebenen ingwer hinzufügen. Das wasser in das glas gießen und 8 stunden lang in den kühlschrank stellen. Gelegentlich umrühren, damit alle antioxidantien und nährstoffe im wasser austreten. Trinken sie es jeden tag und genießen sie es!

die vorteile der zutaten:
zitrone ist reich an vitamin c, das den körper entgiftet und die abwehrkräfte stärkt.

gurken bestehen zu 90% aus wasser und sind ein hervorragender entgifter. Es enthält auch alterungsbeständige antioxidantien.

ingwer hat entzündungshemmende eigenschaften. Es neutralisiert die giftstoffe.

minzeblätter erleichtern die bauchschmerzen und beschleunigen den fettverbrennungsprozess.

hinweis: das getränk sollte nicht länger als 2 tage im kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist wichtig, eine 10-tägige pause nach einem monat des verbrauchs zu machen. Bevor sie mit dem trinken von getränken zur gewichtsabnahme beginnen, konsultieren sie ihren arzt.