Knoblauch-Dip – das beste Rezept zum Selbermachen


Knoblauch-dip – zutaten für eine schale:
2-3 zehen knoblauch
1 bio-zitrone
175 g frischkäse
150 g schmand
salz, frisch gemahlener pfeffer
2 el olivenöl

stecken sie das bild unten in eines ihrer pinterest-boards, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von pinterest weiter gefördert werden.

knoblauch-dip in 3 einfachen schritten:
knoblauch hacken
durch das zerdrücken des gehackten knoblauchs wird das volle aroma freigesetzt, foto: food & foto experts
knoblauch schälen und ganz fein hacken, alternativ durch die knoblauchpresse drücken. Die schale von der hälfte der zitrone fein abreiben.
frischkäse, schmand, zitronenschale, knoblauch und olivenöl gründlich verrühren.
knoblauch-dip mit salz und pfeffer abschmecken. Tipp: besonders aromatisch wird der dip, wenn du fein gehackten thymian unterrührst.