Kokosnusskranz


Zutaten

allgemein:
1 pkkokosnussraspel (à 100 g)
250 gmehl
2 tlbackpulver
150 gzucker
150 gbutter
3eier
100 mlmilch
etwaspuderzucker (zum bestäuben)

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung
1.
mehl und backpulver mischen. Restliche zutaten und die hälfte der kokosraspeln hinzufügen. Alles zu einem teig verarbeiten, teig in einer kranzform glatt streichen und im vorgeheizten ofen bei 180 grad etwa 45 minuten backen.
2.
den erkalteten kuchen mit puderzucker bestäuben und mit übrigen kokosraspeln bestreuen.
3.
statt kokosraspeln kann man auch die gleiche menge an gemahlenen haselnüssen oder mandeln verwenden. Der kuchen schmeckt auch mit schokoglasur gut.