Lecker Heidelbeer-Mascarpone-Pudding


Zutaten:

1 pck. Dr. Oetker original puddingpulver vanille-geschmack
50 g zucker
500 ml milch
125 g mascarpone (ital. Frischkäse)
50 g dr. Oetker gesplitterte mandeln
300 g heidelbeeren (blaubeeren)

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung
1
vorbereiten
puddingpulver mit zucker mischen. Nach und nach mit mind. 6 el von der milch glatt rühren. Übrige milch aufkochen, vom herd nehmen und angerührtes pulver einrühren. Pudding unter rühren mind. 1 min. Kochen. Mascarpone unter den noch heißen pudding rühren. Frischhaltefolie direkt auf den heißen pudding legen, damit sich keine haut bildet. Pudding erkalten lassen.

2
mandeln in einer beschichteten pfanne bei mittlerer hitze goldgelb rösten und auf einem teller erkalten lassen. Heidelbeeren verlesen und waschen.

3
zubereiten
pudding glatt rühren. Puddingcreme mit den heidelbeeren und den mandeln in dessertgläser schichten und bis zum servieren kalt stellen.

www.springlane.de