Quarkpfannkuchen


Zutaten

240 g mehl (weizenmehl)
320 ml milch
320 g quark (magerquark)
4 ei(er)
2 el zucker
2 tl zimt
salz
butter

stecken sie das bild unten in eines ihrer pinterest-boards, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von pinterest weiter gefördert werden.

zubereitung

mehl, milch, quark, eier und eine prise salz zu einem glatten teig verrühren. Ca. 10 min. Quellen lassen. In einer pfanne etwas butter schmelzen und pro pfannkuchen ca. 2 el teig darin glatt streichen. Die pfannkuchen von beiden seiten hellbraun braten, dann auf tellern anrichten, mit zucker-zimt bestreuen und evtl. Noch apfelmus dazu reichen. Lecker.