Spaghetti Frank Sinatra


Zutaten

500 g spaghetti
4 el olivenöl
3/4 tasse paprikaschote(n), rot, fein gehackt
1 tasse zwiebel(n), fein gehackt
2 knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 steak(s), rinderhüfte o. A.
1 tl paprikapulver, scharf
1 tasse rinderbrühe
1/2 tasse sahne
2 el erbsen, tk
salz
pfeffer
parmesan, frisch
3 el petersilie, frisch oder tk

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung

in einem topf erhitzt man 2 el olivenöl, fügt die fein gehackte paprika hinzu und brät es fünf minuten an. Zwiebel hinzufügen und wenn diese glasig sind, knoblauch dazugeben und weitere 2 minuten anbraten. Dann das gemüse entfernen und beiseite stellen.
das restliche öl in den topf geben und erhitzen. Das in dünne streifen geschnittene rindersteak salzen, hinzufügen und goldbraun anbraten. Das gemüse wieder hinzufügen, außerdem das scharfe paprikapulver, die erbsen und die rinderbrühe und etwas parmesan. Alles kochen lassen, bis die rinderbrühe auf etwa die hälfte reduziert ist. Nun die sahne zugeben, abschmecken und evtl. Salz hinzufügen. Wenn die sauce angedickt ist, petersilie zugeben und mit den vorab gekochten nudeln vermengen.
mit viel frischem parmesan servieren.